Schenna

Die Sonnenterasse über der Kurstadt Meran

Schenna liegt am Sonnenhang der Kurstadt Meran. Das historische Dorf ist auf verschiedenen Höhenlagen gegliedert, hier sind dank des milden Klimas zahlreiche Outdooraktivitäten zu jeder Jahreszeit möglich.

 

Vom gemütlichen Waalweg bis zur Almwanderung, von ruhigen Waldwegen bis zur Hochgebirgstour in die Sarntaler Alpen, rund um den Prairerhof gibt es einiges zu entdecken. Direkt ab Hof starten breits zahlreiche Wandermöglichkeiten mit den schönsten Bergwegen rund um die Gipfel des Ifinger, Hirzer sowie entlang des Hochplateaus Meran 2000. Drei Aufstiegsanlagen erleichtern zusätzlich den Einstieg in die familienfreundlichen Wandergebieten, wo urige Almen und Berggasthöfe zur Rast einladen.

 

Aber auch kulturell gibt es in Schenna einiges zu endtecken. Am Dorfhügel Schennas thront mächtig Schloss Schenna, und das Mausoleum Erzherzog Johanns, der wie auch Kaiserin Sissi im Sommer in Schenna residierte.

Ebenso rasch erreichbar wie die Rad- und Wanderwege ist die Kurstadt Meran mit ihren Cafés und Boutiquen, kulturellen Veranstaltungen und dem urbanen Wellnessareal der Therme Meran. So bietet Schenna ländlichen Charme in Stadtnähe, und ist doch zugleich ein Dorf geblieben, in dem die Land- und Viehwirtschaft, einen wichtigen Erwerbszeig darstellt.

 

Die Bergbauern sind zugleich Naturschützer und Landschaftspfleger und stellen ihren Besitz den Gästen und Besuchern zum Wandern und zum Genießen zur Verfügung.
 

Prairerhof B&B - Apartments

Familie David Mair

Verdinserstraße 4

39017 Schenna - Südtirol

+39 340 21 32 4 36

auch über Whats App erreichbar

  • Facebook Basic Black
  • Black Instagram Icon
  • Black TripAdvisor Icon
schloss-schenna-urlaub-kultur